News vom Homepage-Dozenten


Blog-Artikel

Anmerkung: Im Sinne einer besseren Lesbarkeit verzichte ich auf eine geschlechterspezifische Differenzierung.

 

Es werden generell nur Kommentare in deutscher Sprache veröffentlicht. Die vom Verfasser angegebenen Webseiten sollten in deutscher oder englischer Sprache geführt sein, um den Inhalt nachvollziehbar zu machen - ich bitte um Verständnis!

  
Only comments in german language will be published and the content of connected Websites should be written in German or english - thank you for your understanding.

Neues aus den Schulungen und Website-Projekten

Ein erster Überblick

Zahlreiche Schulungen und Website-Projekte für völlig unterschiedliche Branchen wurden mittlerweile durchgeführt. Viele neue Erfahrungen konnten gesammelt werden. Die Erkenntnis: Jede Schulung und jedes Web-Projekt hatte einen eigenen Charakter und somit war eine individuelle Vorgehensweise gefordert. Jede Schulung war gleichermaßen ein eigenständiges Projekt. Sehr erfreulich waren die positiven Beurteilungen nach den Schulungen/Projekten.

mehr lesen 1 Kommentare

Google und die Speed-Schnecke

Google SEO - Blogartikel

Bei Google auf Seite eins

"Bei Google auf Seite eins" - ein oft zitierter Satz in Verbindung mit der Suchmaschinen-Optimierung(SEO). "Speed-Schnecke" auf Seite eins ganz nach vorne zu bringen, sollte kein Problem sein - leider ist das Interesse für Speed-Schnecken sehr gering.

 

"Rechtsanwalt Scheidungsrecht Köln" - danach wird natürlich wesentlich häufiger gesucht. Bei den Suchergebnissen werden Sie feststellen, dass einige Treffer mit dem Begriff "Anzeige" versehen sind. Da steckt Google Adwords dahinter und muss bezahlt werden. Es gilt also erst einmal die Frage zu beantworten, ob es denn überhaupt Sinn macht, SEO "extensiv" zu betreiben.

 

Nehmen wir das Beispiel des Homepage-Dozenten. Es wird nicht sehr häufig nach Homepage-Seminaren oder Website-Seminaren gesucht. Hier geht es nun darum, den Begriff "Homepage-Dozent" auf anderen Wegen bekannt zu machen. Wer dann gezielt mit diesem Begriff sucht, wird die Website auch ganz vorne finden. Der Homepage-Dozent steht aber auch nur deshalb ganz weit oben, weil die Google-Kriterien beachtet wurden.

 

Spätestens jetzt sollte erkennbar sein, dass es sehr sinnvoll ist, sich mit den Google-Algorithmen zu befassen. Was wir glauben zu wissen und was wir mit einem vertretbaren Aufwand tun können, beschreibt mein Blog-Artikel.

 

Ich würde mich deshalb freuen, wenn Sie diesem Artikel ein wenig Aufmerksamkeit schenken würden.

mehr lesen 1 Kommentare

Keep it smart, keep it simple!

Das Alleinstellungskonzept des Homepage-Dozenten

Das Angebot des Homepage-Dozenten richtet sich überwiegend an Personen oder kleine Unternehmen, die sich mit einer guten Website im Internet präsentieren möchten und nur über ein knapp bemessenes Budget verfügen. Eine besondere Herausforderung für den Homepage-Dozenten.  Aus einer langjährigen Erfahrung und vielen Überlegungen entstand das Alleinstellungskonzept des Homepage-Dozenten, in dessen Zentrum das Homepage-Seminar steht. Und: Gutes muss wirklich nicht teuer sein!

Die stets aktuelle Website -  geht das?

mehr lesen 0 Kommentare

Vier Wege zur eigenen WEBSITE

Sie benötigen eine neue Website?

Vier Wege zur eigenen Homepage

 

In diesem Blogartikel möchte ich Ihnen vier Wege aufzeigen, die zu einer eigenen Website führen.


Für welchen Weg Sie sich entscheiden, hängt natürlich nicht unwesentlich vom Budget ab, das Ihnen zur Verfügung ab.

 

Um in Bildern zu sprechen: Es hängt natürlich auch davon ab, ob Sie mit einem gut sitzenden Anzug zufrieden sind oder unbedingt einen Maßanzug benötigen.

Weg 1: Sie lassen alles programmieren.

mehr lesen 0 Kommentare

MEHR ALS NUR EIN HOMEPAGE-SEMINAR

Scannen Sie nur oder lesen Sie noch?

Coaching - Learning - Training - das Website-Seminar

Die etwas provokante Überschrift hat durchaus ihre Berechtigung, denn im Internet werden Texte meistens gescannt und nicht gelesen. Das Lesen kann ich Ihnen in den nachfolgenden Ausführungen leider nicht ersparen.

Das Homepage-Seminar des Homepage-Dozenten ist weitaus mehr als das Vermitteln von Handlings-Fähigkeiten. Es schaut weit über den Tellerrand und ist kundenspezifisch aufgebaut. Dies ist nur in Einzelschulungen möglich.

 

Jedes Seminar beginnt mit der Aufnahme der Teilnehmersituation. Branche, Zielsetzung, Zielgruppe, Konkurrenz und Angebot spielen natürlich eine entscheidende Rolle für die weitere Vorgehensweise.

 

"Wie würden Sie nach Ihrem Angebot" in Google suchen?" ist eine der Fragen, die ich dem Seminarteilnehmer stelle. Damit wird ein überaus wichtiger Einstiegsdialog angestoßen, um die Positionierung am Markt und die richtigen Keywords zu finden. Das Finden geeigneter Schlüsselwörter steht ganz am Anfang des Seminars.

Das richtige Outfit, individuell gestylt - der erste Eindruck zählt!

mehr lesen 0 Kommentare

Erfahrungsbericht Homepage-Seminar

Jedes Seminar hatte bisher seinen eigenen Charakter, da die Branchen und die Schwerpunkte sehr unterschiedlich sind. Dies stellt für mich als Dozent eine besondere Herausforderung dar und macht die Sache außerordentlich interessant.

 

Umso schöner und motivierender ist es, wenn die Resonanz der Teilnehmer durchaus positiv ausfällt.

Nachfolgend Auszüge aus Beurteilungen der Teilnehmer:

"Hier, beim Homepage-Dozenten Herrn Oster wurde mir die Thematik nicht nur kompakt sondern äußerst einleuchtend und nachvollziehbar nähergebracht. Der Kurs ist auch für absolute Web-Neulinge ein guter Tipp, da mit dem erworbenen Wissen auch eine weitere eigenständige Seiten-Pflege ein Leichtes ist. Zudem ist das Preis/Leistungs-Verhältnis top".

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Das hat sich wirklich mal gelohnt. Herr Oster hat es absolut drauf, einem das Wissen verständlich zu vermitteln, damit man auch selbst in der Lage ist seine homepage zu gestalten. Auch von den zahlreichen “Nebenbei Tipps“ kann man nur profitieren! Zudem hat es durch seine super sympathische Art richtig viel Spaß gemacht. Ich kann ein Seminar bei Herrn Oster sehr empfehlen!".

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Das Website-Seminar hat mir sehr viel gebracht. Ich bin nun in der Lage, mein Layout jederzeit selbst zu gestalten. Eine sehr interessante und gestalterische Tätigkeit. Die Aktualisierung der Website ist für mich kein Problem. Während des Seminars erhielt ich außerdem sehr viele wertvolle Informationen. Das Seminar war tiefgehend und auf mich zugeschnitten. Dies ist nur in einer Einzelschulung möglich".

 

0 Kommentare

Wie gut kennt Google Deine homepage?

Wie gut kennt Google deine Website?

Ständig sind Webcrawler von Google unterwegs und analysieren Webseiten.

 

Was die Crawler bisher gefunden und als registrierungswürdig empfunden haben, ist ganz einfach zu ermitteln:

 

site:www.deineadresse.(de, com,...) eingeben.

 

Beispiel: site: www.homepage-dozent.de

 

Das Ergebnis ist verblüffend!

0 Kommentare

Fotopreis des Homepage-Dozenten

Fotos gehören zu einer Website und so kan es zur Idee, einen Fotopreis auszuschreiben. 46 interessante Fotos, die im Großraum Bonn, Köln und Rhein-Sieg-Kreis entstanden sind, wurden eingereicht. Die Abstimmung erfolgte über ein Voting.

 

Nachfolgend die ersten 3 Plätze der Abstimmung:

1. Platz - Heiko Hubertus, Siegburg
1. Platz - Heiko Hubertus, Siegburg
2. Platz - LEONI A. Jäkel, Köln
2. Platz - LEONI A. Jäkel, Köln
3. Platz - Florette Hill, Bad Honnef
3. Platz - Florette Hill, Bad Honnef

0 Kommentare

Getestet - die kostenlose Bildbearbeitung mit paint.net

Bildbearbeitung mit paint.net

Kreative Bildbearbeitung ist am besten mit Programmen möglich, die die Ebenentechnik beherrschen. An der Spitze steht natürlich Photoshop - kostet aber was und besonders die CC-Version überfordert den Einsteiger, deshalb setzt der Homepage-Dozent eher auf das semiprofessionelle Adobe Photoshop Elements.

 

Kostenlos ist aber paint.net. Es ist funktional überschaubar und ideal für den Einstieg in die Ebenentechnik geeignet. Ich habe es getestet und war angenehm überrascht. Zur freien Gestaltung sehr gut geeignet und eine gute Einstimmung, wenn man später mal mit Photoshop arbeiten möchte.

 

Demnächst schaue ich mir das kostenlose Gimp an.

0 Kommentare

Neu im Angebot - Photoshop-Elements

 

 

 

 

Der Homepage-Dozent erweitert sein Angebot um das Seminar "Photoshop-Elements", das ab sofort gebucht werden kann. Elements ist für die meisten ausreichend, ist preiswert und kann sehr viel. Wer Photoshop-Elements und die Elementetechnik kennt, hat keine Probleme, auf den großen Bruder Photoshop Creative Cloud oder das kostenlose Gimp, umzusteigen.

Weitere Informationen zum Seminar - hier.

0 Kommentare

Eine ganz besondere Aktion des Homepage-Dozenten!

Wenn es machbar ist, eine vollständige Website von Null auf Hundert in etwa 30 Minuten zu designen und inhaltlich aufzubereiten, spricht das für sich – genau dies ist die besondere Herausforderung einer Aktion, zu der der Homepage-Dozent einlädt.

 

Für diese Aktion wurde ein Regiebuch erstellt, Bilder und Texte vorbereitet und die Seitenstruktur festgelegt. Es soll sich auf das Wesentliche konzentriert werden.

 

Detaillierte Informationen zur Aktion und zu den möglichen Terminzeiten finden Sie dieser Website.

 

  

Sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Termin und lernen Sie den Homepage-Dozenten live kennen!

1 Kommentare

Für Sie und Ihre Website entdeckt

Bilder, Grafiken, Icons, Schriften

 

 

Der Hompage-Dozent ist sehr gut vernetzt und erhält immer wieder sehr viele Tipps, die in diesem Blog veröffentlicht werden. In nachstehenden Beitrag möchte ich Ihnen einige sehr interessante Plattformen zur Gestaltung von Webseiten vorstellen:

Bilder und Grafiken

Was wäre eine Website ohne Bilder und Grafiken? Im Internet sind einige Plattformen mit einer großen Bildauswahl vertreten. Diese sind meistens kostenpflichtig. Das muss aber nicht sein! An dieser Stelle stelle ich zwei Plattformen vor, die kostenlos Bilder für die private und gewerbliche Nutzung anbieten - eine kleine Spende hier und das halte ich dennoch für angebracht, ist aber nicht zwingend erforderlich. In der Regel dürfen die Bilder mit Bildbearbeitungsprogrammen verändert werden. Der Homepage-Dozent garantiert nicht für die rechtmäßige Ordnungsmäßigkeit bei der Veröffentlichung von Bildern, hier müssen eventuelle Einschränkungen der jeweiligen Plattform beachtet werden!

pixabay: www.pixabay.com

PEXELS: www.pexels.com

Icons
Oftmals werden Icons als gestalterisches Element für die Website benötigt. Hier empfehle ich FlatIcons mit einem großen Angebot an Icons, die sogar noch gestaltet werden können:

FlatIcons: www.flaticons.net

Schriftarten

Mittlerweile können die gängigen Suchmaschinen Google Web Fonts korrekt umsetzen. Wir haben somit die Qual der Wahl bei der Auswahl der Schriftarten und die Beurteilung ist bei der Auswahl sehr zeitaufwendig. Hier ist Font Pair sehr hilfreich, weil es die Textarten als Überschrift oder Text darstellt und die Beurteilung damit wesentlich erleichtert.

Font Pair: www.fontpair.co

0 Kommentare

Schulungsfirma LA MODA

Die Kursteilnehmer gestalten eine fiktive Firma, die im Aufbau der Testfirma LA MODA entspricht. Dabei werden die meisten Funktionen und Features, die Jimdo bietet, getestet - danach sind Sie fit!

 

Wenn Sie sich LA MODA näher anschauen möchten, klicken Sie einfach auf das Bild.

Die richtigen Farben

Adobe Color CC

 

 

 

 

Wenn Sie die richtigen Farben, passend zu Ihrem Corporate Design suchen oder ein neues Design gestalten wollen, bietet Ihnen Adobe Color CC eine ausgezeichnete Hilfe.


0 Kommentare

CleverReach

CleverReach

Als absolut professionelles und gestalterisch überzeugendes Newsletter-System empfehle ich Clever Reach. CleverReach können Sie mit bis zu 250 Abonnenten kostenlos betreiben, aber auch danach sind die Preise sehr moderat. Überzeugend sind auch die Statistiken, die das Programm liefert.


0 Kommentare